Hauptinhalt

Ausschreibung

Hier finden Sie die wichtigsten Eckpunkte zur Preisausschreibung

Was wird prämiert?
Innovative Projekte auf dem Gebiet der Verwaltungsmodernisierung, die bereits abgeschlossen sind und dazu beigetragen haben, die kommunale Verwaltungstätigkeit durch Innovationsfreude, Einfallsreichtum, Bürgerfreundlichkeit oder Praktikabilität zu modernisieren und zu verbessern.

Teilnehmer
Teilnehmen können alle sächsischen Kommunen und kommunalen Kooperationen jeweils allein oder in Zusammenwirken mit anderen kommunalen Gebietskörperschaften

Bewerbungszeitraum
Bewerbungsbeginn: 01.Oktober 2013
Bewerbungsende:   30.November 2013

Jury
Über die Prämierung entscheidet eine fachkundige Jury mit Vertretern sächsischer kommunaler Spitzenverbände und Vertretern der Sächsischen Staatsregierung sowie der Wissenschaft.
Die Jury entscheidet unanfechtbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Bewertungskriterien
Das Projekt hat beispielsweise Verwaltungsabläufe optimiert, Vernetzungen aufgebaut, mehr Bürgerfreundlichkeit oder Bürgerbeteiligung geschaffen, Bürokratie abgebaut oder moderne Technologien intelligent eingesetzt, wobei die Aufzählung nicht abschließend sein soll. Insgesamt steht die Innovativität des Gesamtprojektes im Fokus.

Preisverleihung
Die Preisverleihung wird im Rahmen des IT- und Organisationsforums Sachsen 2014 (ITOF) am 17. März 2014 in Dresden (http://www.itof2014.org/) stattfinden. Vorgenommen wird die Prämierung durch den Staatsminister der Justiz  und für Europa, Dr. Jürgen Martens. Darüber hinaus wird den Gewinnern die Möglichkeit gegeben, ihre Projekte im Rahmen dieses IT- und Organisationsforums am 17. März 2014 in Dresden zu präsentieren (http://www.itof2014.org/).

Preise
Es werden Preise im Gesamtwert von 22.500 € verliehen:
1. Platz 10.000 €
2. Platz   7.500 €
3. Platz   5.000 €

Einreichung der Bewerbungsunterlagen
Das Bewerbungsformular wird online als pdf-Datei auf der Seite www.staatsmodernisierung.sachsen.de unter dem Menüpunkt "Innovationspreis KOMMUNOVUM" bereitgestellt. Dieses ist online auszufüllen und auszudrucken. Das Papierdokument ist an folgende Adresse zu senden:
Sächsisches Staatsministerium der Justiz und für Europa
Abteilung V
Hospitalstraße 7
01097 Dresden

Eine Onlineanmeldung des Innovationspreises ist aus rechtlichen Gründen nicht möglich.

Wollen Sie sich mit mehreren Projekten bewerben, füllen Sie bitte für jedes Projekt ein gesondertes Formular aus.


Geschäftsstelle

Sächsisches Staatsministerium der Justiz und für Europa
Abteilung V
Hospitalstraße 7
01097 Dresden

E-Mail-Adresse: Kommunovum@smj.justiz.sachsen.de
Telefonnummer: 0351 564-1992 oder 0351 564-1993

zurück zum Seitenanfang